Ihr Gerät für SketchCam kalibrieren

Aktualisiert 7/9/18 von James F

Bevor Sie SketchCam verwenden können, müssen Sie Ihr Gerät kalibrieren. Für bestmögliche Ergebnisse sollte Ihr Gerät vor der ersten Verwendung von SketchCam und danach etwa einmal pro Woche kalibriert werden.

  1. Stellen Sie sich vor den Wandmittelpunkt, ein paar Fuß von der Wand entfernt. Stellen Sie sich mit dem Gesicht zur Wand auf, damit Sie beide Ecken gut im Blick haben.
  2. Messen Sie den Boden mit einem Maßband – von dort, wo Sie stehen, bis zur Unterkante der Wand direkt gegenüber von Ihnen.
  3. Tippen Sie und tippen Sie dann auf Kalibrieren.
  4. Geben Sie die Bemaßungswerte ein und tippen Sie dann auf OK. (Verwenden Sie eines der folgenden Bemaßungsformate: 7’ 3”, 87” oder 7 3)
  5. Richten Sie dann von derselben Stelle aus, an der Sie sich beim Messen befanden, das Gerät auf die Unterkante der Wand vor Ihnen und tippen Sie anschließend . Das Gerät ist jetzt kalibriert.

Beim Kalibrieren des Geräts berücksichtigt SketchCam nicht nur das Maßband, sondern kalkuliert auch die Höhe, auf der das Gerät gehalten wird. Aus diesem Grund ist es wichtig, das Gerät beim Messen auf derselben Position zu halten.


Wie waren wir?


Powered by HelpDocs